15. Juli 2015
  Ergebnisse vom 4.KT am 14. November in Herne:  JKG I - TuS Iserlohn 2:5  ++ DSC Wanne-Eickel - JKG I 4:3
 
 

JKG jetzt auch mit dem TV Attendorn

 

Klappt's diesmal mit dem Aufstieg?

 
 
  Die JKG'ler starten am 5.September in Ostwestfalen
 
 

Im vierten Anlauf will sich die 1. Männermannschaft der JKG Siegerland um Trainer Michael Thomas noch mal beweisen, und am Ende doch endlich das Saisonziel Aufstieg in die Verbandsliga Arnsberg schaffen. Das war ja auch im 25.Jubiläumsjahr wieder mal, und da erst in einem Relegationskampf im Februar dieses Jahres gegen die JG Münster, gescheitert Helfen werden an diesem Ziel einige alte Rückkehrer zur JKG, so unter anderem Dennis Acker und Pascale Pauke, sowie die Judoka des TV Attendorn, die jetzt als sechster Verein der Siegerländer Kampfgemeinschaft angehören. Der erste Kampftag, geht am 5. September in Welver gegen das Judoteam Ostwestfalen, die auch wieder oben mitmischen werden und die Judoka Rauxel über die Bühne. Zwei Wochen später ist Aufsteiger 1.JJJC Hattingen und Kentai Bochum der Gegner. Im Oktober besitzt man Heimrecht gegen TuS Lendringsen und Kodokan Olsberg an, bevor am letzten Kampftag in Herne gegen den Mitfavoriten DSC Wanne-Eickel und TuS Iserlohn die Meisterschaft entschieden wird. Die Saisonvorbereitung mit einigen Wochenendmaßnahmen ist schon im vollen Gange

 
  Der Kader derJudo-Kampfgemeinschaft Siegerland I:
  - 60 kg:           Dinh Strassburgh
  - 66 kg:           Marco Werder, Achim Schneider,
 

- 73 kg:           Fabio Ostermann, Manuel Solms, Forian Müller Luis Richter, Marvin Joest

  - 81 kg:           Xaver Stausberg, Simon Dietewich, Pascal Pauke, Alexander Umirsakow, Thomas Paul,
                      Johannes Kuhlmann
  - 90 kg:           Murat Akbayrak
  -100 kg:          Marcell Meyer, Dennis Acker, Sebastian Kuhlmann
  +100 kg          Stefan Flecke
 
 

die Abschlusstabelle der Landesliga Arnberg 2014

   
Pl. Verein Begegn. S U N

Unterbewertung

Siege

Punkte

1. (3) PSV Bochum III 8 7 0 1 347:210 35:21 14
2. (1) JKG Siegerland 8 6 1 1 407:140 41:14 13
3. (2) DSC Wanne-Eickel 8 6 1 1 320:197 32:20 13
4. (4) Judoteam Ostwestfalen II 8 5 0 3 295:257 30:26 10
5. (7) Kentai Bochum 8 4 0 4 247:290 25:29 8
6. (6) TuS Iserlohn 8 3 0 5 219:320 24:32 6
7. (5) TuS Lendringsen 8 2 0 6 215:312 22:32 4
8. (9) Judoka Rauxel 8 1 0 7 230:294 23:32 2
9. (8) JC Holzwickede 8 1 0 7 140:400 14:40 2
   
 
   
 
 

  Die Ergebnisse Landesliga Arnsberg 2015
  5. September in Welver
  JKG Siegerland I  - Judoka Rauxel 3:4
  Judoteam Ostwestfalen II - JKG Siegerland I 3:4
  20.September in Bochum
  Kentai Bochum - JKG Siegerland I 4:3
  JKG Siegerland I - 1.JJJC Hattingen 4:3
  31.Oktober in Wilnsdorf  
  JKG Siegerland I  - TuS Lendringsen 7:0
  JKG Siegerland I  -  Kodokan Olsberg 7:0
  14.November in Herne
  JKG Siegerland -  TuS Iserlohn 2:5
  DSC Wanne-Eickel - JKG Siegerland 4:3
 
 

Ergebnisdienst NWJV

 

Saison:      2004     2005    2006     2007     2008     2009      2010     2011     2012      2013      2014

   
 

    Berichte zum:              einfach anklicken !!!    

   
                            1. Kampftag       2. Kampftag       3. Kampftag       4. Kampftag    
 
 

die Abschlusstabelle der Landesliga Arnberg 2015: 

 

Pl. Verein Begegn. S U N Unterbewertung Siege Punkte
1. (1) TuS Iserlohn 8 7 0 1 351:190 37:19 14
2. (2) Kentai Bochum 8 6 1 1 337:210 34:21 13
3. (3) DSC Wanne-Eickel 8 5 1 2 314:221 32:23 11
4. (6) Judoteam Ostwestfalen II 8 5 0 3 275:275 28:28 10
5. (4) JKG Siegerland 8 4 0 4 330:223 33:23 8
6. (5) Judoka Rauxel 8 3 0 5 250:294 26:30 6
7. (7) 1. JJJC Hattingen 8 2 0 6 225:330 23:33 4
8. (9) Kodokan Olsberg 8 2 0 6 180:374 18:38 4
9. (8) TuS Lendringsen 8 0 2 6 190:335 19:35 2
 

zurück

 

zurück zu den Teams