6. Mai 2004
 
   19 Gürtelprüflinge bestanden bei den Judo - Freunden Siegen - Lindenberg
  Ina Dinter absolvierte beste Prüfung
 

Eine weitere Gürtelprüfung fand jetzt von 19 Kindern der Donnerstags-Anfängergruppe bei den Judofreunden Siegen - Lindenberg statt. Die Prüflinge stellten den Prüfern Nadine Steiner vom Judo Club Gernsdorf und Ralf Stederoth vom Judo Club Netphen (beide 1. Dan) sowie den neugierigen Zuschauern ihre in den letzten Wochen antrainierten Judotechniken unter fachlicher Anleitung der Trainer Anke Heinrich und Jörg Binsack für die Weißgelb - und Gelbgurtprüfung unter Beweis. 6 kleine Judofreunde absolvierten dabei ihre erste Prüfung überhaupt, zum Weißgelben Gürtel.

 
 

Das Trainieren hatte sich auf jeden Fall gelohnt, denn wie das Ergebnis der Prüfung zeigte, bestanden alle Teilnehmer und die Prüfer waren mit den dargebotenen Leistungen sehr zufrieden. Besonders hervorzuheben ist die  Prüfung von Ina Dinter und den Geschwistern Luca und Robin Stein, denn hier konnten die Prüfer nur die besten Noten vergeben.

 
 

 

Das Trainieren hatte sich mal wieder gelohnt :alle haben ihre Prüfung bestanden.

 
  Im Einzelnen bestand die Prüfung:
   
  zum Weißgelben Gürtel (8. Kyu-Grad):
  Luca  und Robin Stein, Joshua Reitmeier, Verena und Vanessa Serra sowie Julia Scheiermann
 
  zum gelben Gürtel (7. Kyu-Grad):
 

Xenia Schröder, Dennis Scheiermann, Yvonne Mader, Marvin Loos, Tamino Goldan, Kevin und Jasmin Coban, Jan Timon Kreutz, Tim Lukas Thomas, Ina Dinter, Pia Bartsch, Janine Sieves sowie Kira Maurer.

 
 

 

Zum Schluss gab's von den Prüfern Nadine Steiner und Ralf Stederoth die verdienten Urkunden

 

zurück